Mitmachen

04.12.2023 | Planungswerkstatt im Stadtlabor Projektor mit Studierenden

 

Wir laden Studierende aus Dortmund herzlich zur Teilnahme an der Planungswerkstatt zum Thema “Zentren im Wandel – junge Menschen und City“ ein!

Datum: 04.12.2023 

Uhrzeit: 16:00 – 19:00 Uhr 

Ort: Stadtlabor Projektor, Westenhellweg 136, 44137 Dortmund 

Die Gestaltung öffentlicher Räume für Jugendliche und junge Erwachsene ist wichtig für die soziale Integration, das Wohlbefinden und die Entwicklung der jungen Generation. Im Sommersemester 2022 haben daher Studierende der TU Dortmund im Rahmen ihres A-Projekts Handlungsvorschläge für eine jugendgerechte Dortmunder City entwickelt. Aufbauend auf den Ergebnissen ist es das Ziel der Planungswerkstatt, gemeinsam Ideen und Lösungen für öffentliche Räume zu entwickeln, die den Bedürfnissen und Wünschen der jungen Generation entsprechen. Ihre Perspektiven als Studierende und Innenstadtakteure spielen dabei eine wichtige Rolle und können einen besonderen Beitrag zu diesem Thema leisten.

Die Werkstatt wird Arbeitsphasen enthalten, bei denen Sie die Möglichkeit haben, Ihre Ideen einzubringen, mit anderen Teilnehmenden zu teilen und Umsetzungsmöglichkeiten mit Expert*innen zu diskutieren.

Anmeldung und weitere Informationen: 

Es sind noch wenige Plätze frei. Bitte melden Sie sich für die Planungswerkstatt an. Entweder per E-Mail an wissenschaft@stadtdo.de oder nutzen Sie das Kontaktformular am Ende der Seite. Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen ebenfalls unter dieser Adresse zur Verfügung.  

Wichtige Hinweise: 

  • Die Teilnahme an dieser Planungswerkstatt ist kostenfrei. 
  • Verpflegung wird während der Veranstaltung bereitgestellt. 
  • Die Teilnehmendenzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.  

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahmen. Ihre Ideen und Ihr Engagement können dazu beitragen, unsere Stadt lebenswerter für Jugendliche und junge Erwachsene zu gestalten.  

Programm der Werkstatt. 16:00 Uhr Begrüßung und EInführung16:15 Uhr Ergebnisse des Studierendenprojekts 17:00 bis 18:15 Uhr Paralleles Arbeiten an drei Thementischen "Sport und Freizeitaktivitäten", "Aufenthaltsqualität", "Urbane Interventionen" 18:15 Uhr Gallery Walk und Snacks 18:45 Uhr Abschlussrunde

 

Jetzt anmelden und dabei sein!

Bitte folgende Daten mit angeben:

  • Name
  • Studiengang
  • Hochschule
  • E-Mail Adresse

Keine Bestätigung innerhalb von 24 Stunden erhalten? Schreiben Sie uns bitte nochmal eine Mail an wissenschaft@stadtdo.de

 

1 + 12 =

Kontakt: 

Stadt Dortmund
Geschäftsstelle Masterplan Wissenschaft
wissenschaft@stadtdo.de

Angela Märtin und Christina-Bella Pagés

Bild: Dortmund-Agentur/Roland Gorecki